Thailand ist sehr interessant für Rucksackreisen. Es ist mittlerweile sehr leicht und einfach zu bereisen, und es lassen sich von Bangkok aus viele Reisen in andere asiatische Länder organisieren – das optimale Sprungbrett nach Asien.

Das Territorium von Thailand nimmt einen beträchtlichen Teil der Landfläche Südostasiens ein und erstreckt sich südöstlich der letzten Ausläufer des Himalaya bis auf die Malaiische Halbinsel und umschließt dabei den Golf von Thailand, ein Randmeer des Südchinesischen Meeres.

Bangkok

Bangkok, die Hauptstadt Thailands, ist eine Stadt der absoluten Gegensätze. Auf der einen Seite gigantische Hochhäuser und Reichtum, auf der anderen Seite Wellblechhütten und Armut.

Idyllische Plätze und wunderschöne Tempel:

Sehenswert in Bangkok ist der Tempel  Wat Arun, der schräg gegenüber des KönigspalastesWat Pra Keo liegt. Besonders in der Abenddämmerung ist es hier sehr schön, und auch nicht mehr so voller Touristen.

Weitere beliebte Stationen der Backpacker sind neben Bangkok auch Krabi, Ko Phi Phi, Phuket und Kao Sok N.P.

Krabi

Die Strände rund um Krabi gehören zu den schönsten Stränden der Welt.
Der Strand von Ao Nang ist gesäumt von langen Sandstränden mit Palme und fasziniert durch türkisblaues und klares Wasser, Korallengärten voll mit allerlei bunten Fischen, bizarre Felstürme und im Hinterland teilweise dichten Dschungel.

Ko Phi Phi

Ko Phi Phi ist eine sonnige Tropeninsel mitten in der Andamanensee, deren Anblick Südseeträume weckt. Die Insel besteht aus zwei Kalksteinmassiven, wild zerklüftet, mit Dschungel auf der einen und Kokospalmen auf der anderen Seite.

Verbunden ist das ganze mit einer schmalen und flachen Landbrücke,  die auf beiden Seiten von schneeweißen Sandstränden gesäumt wird. Das Wasser hat fast Badewannentemperatur, und zum Fische beobachten braucht man hier nicht einmal eine Taucherbrille.

Phuket

Auf der Insel Phuket findet man im Süd-Westen Kata-Karon mit dem Aussichtspunkt Laem Phrom Thep. Kata-Karon ist sehr klein und idyllisch und daher kaum von Touristen besiedelt.

Für Dschungel-Neulinge bietet sich hier auf der Insel der Khao Phra Taeo Wildlife Park an. Dieser liegt süd-östlich des Flughafens und lädt zu langen Wanderungen ein.

Kao Sok

In Kao Sok, an der Westküste Thailands gelegen, findet sich der Regenwald des Kao Sok Nationalparks.